Vollkorn-Spaghetti mit trikolore Spargel und Zitronen-Feta-Sauce

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
150 g Vollkorn-Spaghetti, je 2 Stangen weißen, grünen und lila Spargel, 1/2 Zitrone, 1 große Knoblauchzehe, 100 g Feta, 4 EL Olivenöl, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Vollkorn-Spaghetti mit trikolore Spargel und Zitronen-Feta-Sauce

Zubereitung:
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, abgießen und beiseite stellen.

Spargel waschen, holzige Teile entfernen, weißen schälen. Köpfe abschneiden, längs halbieren und beiseite legen. Alle Spargelstangen schräg in Stücke schneiden, grünen getrennt legen.

Knoblauch schälen und klein schneiden. Zitrone auspressen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen, Schale weich kochen. Etwas auskühlen lassen, dann sehr klein schneiden. Zitronensaft mit 1 EL Olivenöl, Zitronenschale, zerbröselten Feta, Salz und Pfeffer zu einer Creme verarbeiten.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch einige Minuten braten. Weiße und lila Spargelstücke 4 Minuten mitbraten. Grüne Spargelstücke hinzufügen und weitere 3 Minuten sanft braten. Spaghetti und Feta-Creme einrühren. In der letzten Minute die Spargelköpfe dazugeben und warm werden lassen. Auf zwei tiefe Teller verteilen und servieren.

Orientalischer Eintopf mit Süßkartoffel und gelben Rüben

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
1 Süßkartoffel, 2 gelbe Rüben, 1 roter Spitzpaprika, 1 große rote Zwiebel, 1 große Knoblauchzehe, 1/2 Dose gestückelte Tomaten, 50 ml Tomatenmus, 50 g Instant-Couscous, 3 EL Olivenöl, 1 EL Limonenöl, Rosen-Harissa, Dukkah de luxe, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Orientalischer Eintopf mit Süßkartoffel und gelben Rüben in der Pfanne

Zubereitung:
Couscous mit der doppelten Menge kochendem Wasser überschütten und ausquellen lassen.

Süßkartoffel und gelbe Rüben schälen, waschen und stifteln. Paprika waschen, Kerne und weiße Trennwände entfernen, dann streifig schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, längs vierteln und in schmale Streifen schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch glasig braten. Gemüse und Harissa hinzufügen und einige Minuten braten. Tomaten einrühren. Das Gemüsegemisch sanft dünsten lassen, bis alle Gemüse bissfest gar sind. Couscous mit dem Limonenöl vermischen.

Gemüse auf zwei Tellern ringförmig verteilen. Couscous in der Mitte aufhäufen und mit Dukkah bestreut servieren.

Orientalischer Eintopf mit Süßkartoffel und gelben Rüben

Rucola-Risotto

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
100 g Rucola, 1 Dose rote Bohnen, 100 g weißer Bio-Reis vom Seewinkel, 100 ml Kokosmilch, Gewürzblüten-Mischung, Bärlauch-Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer

Rucola-Risotto

Zubereitung:
Reis in ein Sieb schütten und unter fließendem Wasser waschen. 200 ml Einweichwasser in einem Topf aufkochen lassen, Gewürze und Reis einrühren. Den Reis auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis er bissfest gar ist.

In der Zwischenzeit Rucola verlesen, waschen und 5 cm lange Stücke schneiden. Kokosmilch in eine Pfanne schütten, Bohnen dazugeben und zum Kochen bringen. Den fertigen Reis sorgfältig untermischen. Rucola hinzufügen und zusammenfallen lassen. Risotto abschmecken und servieren.

Thai-Rührei mit rotem Bohnen Curry

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
4 Eier, 1 Dose rote Bohnen, 4 EL gestückelte Tomaten aus der Dose, 4 cm Ingwerwurzel, 2 EL Olivenöl, 2 EL rote Curry-Paste, Curcuma, Chilipulver, Salz, Pfeffer, Zitronenverbeneblättchen

Thai-Rührei mit rotem Bohnen Curry

Zubereitung:
Ingwerwurzel schälen und klein würfeln. In eine Schüssel schütten und mit den Eiern, Curcuma, Salz und Pfeffer verrühren. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Eiergemisch hineinschütten und unter Rühren cremig stocken lassen.

In einer anderen Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Tomaten mit der Curry-Paste kurz anbraten. Bohnen hinzufügen und einige Minuten mitbraten.

Beide Gerichte auf zwei Teller verteilen und mit Zitronenverbeneblättchen garniert servieren.

Mangold-Pfanne mit Cranberries und schwarzem Reis

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
80 g schwarzer Bio-Reis vom Seewinkel, 1 kleine Mangoldstaude, 2 Karotten, 1 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Cranberries, 50 ml Hafer cuisine, Thymian, mediterranes Gewürzsalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Mangold-Pfanne mit Cranberries und schwarzem Reis in der Pfanne

Zubereitung:
Reis unter fließendem Wasser waschen. Die zweifache Menge Wasser zum Kochen bringen und den Reis darin in 40 Minuten gar köcheln.

Mangold waschen, Blätter und Stiele voneinander trennen. Beides getrennt in Streifen schneiden. Cranberries heiß abwaschen und abtropfen lassen.

Karotten schälen, waschen und stifteln. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Streifen schneiden und Knoblauch klein würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch, darin anbraten. Mangold mit den Gewürzen hinzufügen und einige Minuten mitbraten. Hafer cuisine mit etwas Wasser hinzufügen und einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.

Mangold-Pfanne mit Cranberries und schwarzem Reis

Tabouleh mit Gurke und Karotte

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
100 g Instant Couscous, 1 Karotte, 1 kleine Gurke, 1/2 Zitrone, 1 großen Bund Petersil, 3 Stängel Minze, 4 EL Olivenöl, 2 EL Limonenöl, 2 TL Piment, etwas Koriander-, Zimt-, Nelken-, Kreuzkümmel-, Kardamom- und Muskatnusspulver, Salz, schwarzer Pfeffer

Tabouleh mit Gurke und Karotte

Zubereitung:
Couscous mit der doppelten Menge kochenden Wassers übergießen und 10 Minuten ausquellen lassen.

In der Zwischenzeit Gurke und Karotte waschen. Karotte schälen und klein würfeln. Gurke ebenfalls klein würfeln. Petersil und Minze waschen, trocken schütteln und klein hacken. Zitrone auspressen.

In einer Schüssel alle Zutaten sorgfältig mischen und vor dem Servieren etwas durchziehen lassen.

Pak Choi mit Süßkartoffel und Stangensellerie orientalisch

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
1 Pak Choi, 1 Süßkartoffel, 2 Stangen Sellerie, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Crème fraîche, 3 EL Olivenöl, Raz el Hanout, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Meersalz

Pak Choi mit Süßkartoffel und Stangensellerie orientalisch

Zubereitung:
Pak Choi Blätter vom Strunk schneiden. Die weißen Blattteile von den grünen trennen. Beide Teile in Streifen schneiden, getrennt waschen und abtropfen lassen. Sellerie waschen, längs halbieren und in Stücke schneiden. Süßkartoffel schälen, waschen und stifteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Die weißen Pak Choi Streifen, Sellerie und Süßkartoffel mit den Gewürzen hinzufügen und einige Minuten mitbraten. Grüne Pak Choi Streifen und etwas Wasser hinzufügen. Pfeffer darüber mahlen. Einige Minuten weiterbraten, bis grünen Blätter zusammengefallen und die Süßkartoffel bissfest gar ist. Crème fraîche einrühren und mit Salz abschmecken.

Rotes-Thai-Curry mit Spitzkraut und Ananas

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
1 kleines Spitzkraut, 2 Karotten, 2 kleine Pastinaken, 3 Ringe Ananas ungesüßt aus der Dose, 3 Frühlingszwiebel, 1 Knoblauchzehe, 200 ml Kokosmilch, 3 EL rote Thai-Paste, Curcuma, Thai-Chili-Gewürz, 3 EL Rapsöl

Rotes-Thai-Curry mit Spitzkraut und Ananas

Zubereitung:
Reis waschen und in der 2,5-fachen Menge Wasser mit Curcuma weich köcheln.

Schlechte Blätter vom Spitzkraut entfernen, vierteln, Strunk wegschneiden, quer in Streifen schneiden und waschen.

Karotten und Pastinaken schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und in feine Streifen schneiden. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, schlechte Teile wegschneiden, weiße Teile in Streifen und grüne in Ringe schneiden. Ananas in dünne Stücke schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Weiße Zwiebelstücke und Knoblauch anbraten. Karotten und Pastinaken einige Minuten mitbraten. Spitzkraut tropfnass dazu schütten, Chili und Thai-Paste unterrühren. Kokosmilch hinzufügen.

Das Curry sanft köcheln lassen, bis die Karotten knapp gar sind. Ananasstücke einrühren und heiß werden lassen. Mit dem Reis und den grünen Zwiebelstücken garniert servieren.

Mediterrane Pasta-Pfanne

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
150 g gekochte Nudeln, 1 Karotte, 1 kleine Süßkartoffel, 4 kleine Radicchio-Blätter, 1 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Ei, 50 g Feta, 2 EL Olivenöl, einige Bärlauch-Blätter, mediterrane Gewürzmischung

Mediterrane Pasta-Pfanne

Zubereitung:
Karotte und Süßkartoffel schälen, waschen und stifteln. Feta klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Bärlauch waschen, trocken schütteln und streifig schneiden. Einen kleinen Teil davon beiseitelegen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch glasig braten. Karotte, Süßkartoffel und Bärlauch mit den Gewürzen untermengen. Einige Minuten sanft köcheln lassen. Feta einrühren und schmelzen lassen.

Ei über der Pfanne aufschlagen und mit dem Inhalt vermengen. Sobald das Ei gestockt ist, Pfanneninhalt auf zwei Teller verteilen und mit den restlichen Bärlauch-Streifen garniert servieren.

Bärlauch Hummus

8. Mai 2022

Zutaten (2 Portionen):
80 g Bärlauch, 240 g gekochte Kichererbsen aus dem Glas, 1/2 Zitrone, 1 EL Tahini, 4 EL Olivenöl, 2 EL Limonenöl, Kreuzkümmel, Chili-Pulver, 1/2 KL Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Bärlauch Hummus

Zubereitung:
Bärlauch waschen, trocken schütteln und streifig schneiden. Kichererbsen in ein Sieb schütten, abbrausen und abtropfen lassen. Zitrone auspressen. Alle Zutaten in eine hohe Schüssel schütten und mit einem Pürierstab zu einer Paste verarbeiten.

In eine Servierschüssel umfüllen. Mit Zatar und getrocknete Rosenblüten garniert servieren. Fladenbrot dazu reichen.