Archiv der Kategorie ‘mexikanisch‘

Tortilla-Sauce mit Amaranth

Samstag, den 29. August 2020

Zutaten (2 Portionen): 50 g schwarzes Amaranth, 2 kleine Karotten, 2 EL Zuckermais (aus dem Glas), 1 Habanero chocolat, 100 ml Tomatensauce, 1 Schalotte, 1 große Knoblauchzehe, 1 EL Olivenöl, Koriander, Zimt, Salz Zubereitung: Amaranth in der doppelten Menge Wasser einmal aufkochen lassen, dann bei kleiner Hitze 25 Minuten garen. Vom Feuer nehmen und noch […]

Bohneneintopf mit Yaconwurzel

Montag, den 27. Januar 2020

Zutaten (2 Portionen): 1 D 5erlei Bohnen in Tomatensauce, 8 cm Yaconwurzel, 8 Cocktail-Tomaten, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 300 ml Tomaten in Stücken, 1 rote Spitzpaprika, 2 EL Olivenöl, Korianderpulver, Oregano, Kreuzkümmel, Fleur de sel, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung: Knoblauchzehen schälen, ggfs. den grünen Keim entfernen und klein schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. […]

Mexikanisches Frühstück

Freitag, den 27. Januar 2017

Zutaten (2 Portionen): 1 D Chili-Bohnen, 3 Cocktail-Tomaten, 1 kleine orange Paprika, 2 Eier, 3 EL Rapsöl, Koriander, scharfes Paprika-Pulver, rauchiges Paprika-Pulver, crushed Chilis, Chili-Pulver, Salz Zubereitung: Tomaten und Paprika waschen und längs halbieren. Von den Tomatenhälften den Stielansatz entfernen und nochmals halbieren. Von der Paprika den Stielansatz mit den Kernen und den weißen Trennwänden […]

Rote-Bohnen-Kraut-Suppe

Freitag, den 14. Februar 2014

Zutaten (für 2 Portionen): 1/2 Weißkraut, 5 Cocktail-Tomaten, 1 kleine Zwiebel, 1 Dose Chili-Bohnen, 1 P Tomatensauce, 100 ml Meeresfrüchtesud, 1 KL Old Bay Black Seasoning, etwas Chili-Flocken, 1 EL Rapsöl Zubereitung: Kraut halbieren, den Strunk herausschneiden und beide Teile in ca. 1 cm breite Längsstreifen, dann quer in kleine Stücke schneiden. In ein Sieb […]

Chili con carne

Samstag, den 9. November 2013

Zutaten (für ca. 12 Portionen): 3 kg faschiertes Bio-Rindfleisch, 1.5 kg Zwiebel, 3 grüne Paprika, frische rote Chilis nach Geschmack, 4 Dosen Chili-Bohnen, 5 Dosen rote Bohnen, 100 g geriebene 70% Kakao Schokolade, 8 EL Olivenöl, 5 EL mexikanisches Chili-Gewürz, 3 EL Paprika-Pulver, 2 EL Kreuzkümmel, 2 EL Oregano, Salz nach Geschmack Zubereitung: Zwiebeln schälen […]

Tortilla-Sauce mit Kürbis

Sonntag, den 20. Oktober 2013

Zutaten (für 2 Portionen): 1 kleinen Butternut-Kürbis, 1 Zwiebel, 2 Tomaten, 1 Paprika, 1/2 rote Chili, 1 Dose rote Bohnen, etwas Tomatenmark, 2 EL Olivenöl, 2 TL mexikanisches Chili-Gewürz, 1/2 TL Muskatnuss, Salz und Pfeffer Zubereitung: Vom Kürbis die Enden entfernen, halbieren und schälen. Die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, halbieren, […]

Mexikanische Gemüsepfanne

Samstag, den 21. September 2013

Zutaten (für 2 Portionen): 3 Pastinaken, 1 grüne Paprika, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 3 große oder 5 mittlere Tomaten, 1 Jalapeno, 1 Dose rote Bohnen, 2 EL Rapsöl, Kreuzkümmel, Chili-con-Carne-Gewürzmischung, Salz und Pfeffer Zubereitung: Alle Gemüse waschen, wenn nötig, und schälen und danach würfeln. Dose öffnen, die Bohnen in ein Sieb schütten und abbrausen. In […]

Feuertopf mit Kürbis

Sonntag, den 7. Februar 2010

Eine herrliche Winterspeise, die nicht nur das Auge erfreut, sondern auch wärmt. Kein Wunder, dass die Mongolen diese Zubereitung von Speisen in einem mit glühenden Holzkohlen erwärmten Topf, dem Mongolischen Feuertopf, erfunden haben. Heutzutage wird der Feuertopf mit normaler Brennpaste betrieben.

Mexikanische Maissuppe

Samstag, den 8. November 2008

Zutaten: 400 g Zuckermais (aus dem Glas), 300 ml Tomatensauce mit Stücken, 3 mittlere Zwiebel, 2 mittlere Tomaten, 2 EL gutes Pflanzenöl, ca. 600 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriander, Chili-Pulver nach Geschmack Zubereitung: Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten waschen und ebenfalls in Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die […]

Muffins mexicana

Freitag, den 7. November 2008

Zutaten: 200 g Mehl, 2 TL Backpulver, 2 Eier, 200 g Joghurt, 200 g Salsa-Sauce (Schärfe nach Geschmack), 2 EL Zuckermais, 80 ml Rapsöl, 1 TL Salz, 24 Stück Maischips, 12 Muffins-Papierförmchen Zubereitung: Den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Mehl mit dem Backpulver sorgfältig vermengen. Die Eier, das Salz, das Joghurt, die Salsa-Sauce, Maiskörner und […]