Grünes Thai-Curry mit Pak Choi und grünen Spargel

Freitag, den 11. Mai 2018

Zutaten (für 2 Portionen): 1 Pak Choi, 250 g grünen Spargel, 3 gelbe Rüben, 1 kleine Zwiebel, 140 ml Kokosmilch, 2 EL grüne Curry-Paste, 2 EL Kokosöl, 2 EL Sojasauce Zubereitung: Spargel waschen, die holzigen Teile entfernen, Köpfe abschneiden und beiseite stellen. Die restlichen Spargelstangen schräg in dünne Scheiben schneiden. Gelbe Rüben waschen, schälen, wenn […]

Pak Choi Pfanne mit Kräuterseitlingen und Lachs

Montag, den 28. März 2016

Zutaten (für 2 Portionen): 1 Pak Choi, 1 gebratenes Lachsfilet, 4 Kräuterseitlinge, 2 Handvoll Rucola, 1 rote Chilischote, 1 Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, 2 EL Rapsöl, 1 EL Feuerzauber Gewürzmischung, 1 KL kreolische Gewürzmischung, mediterranes Gewürzsalz Zubereitung: Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Chilischote waschen, trocken tupfen und in dünne Ringe schneiden. Kräuterseitlinge säubern, dann […]

Pak Choi Salat mit Apfel und Radieschen

Samstag, den 24. Oktober 2015

Zutaten (für 2 Portionen): 1 Pak Choi, 1 Karotte, 1 Apfel, 1/2 Bund Radieschen, 1 Schalotte, 4 EL Orangensaft, 3 EL Olivenöl, 2 EL Passionsfrucht-Essig, 1 KL Senf Zubereitung: Apfel und Gemüse waschen. Pak Choi in schmale Streifen schneiden. Karotte schälen, mit dem Sparschäler in Streifen schneiden und in mundgerechte Stücke teilen. Apfel vom Kernhaus […]

Rotes Thai Curry

Samstag, den 25. April 2015

Zutaten (für 2 Portionen): 2 kleine Pak Choi, 1 rote Paprika, 2 Ringe ungesüßte Dosen- oder frische Ananas, 3 EL rote Curry-Paste, 1 Dose Kokosmilch, 1 EL Rapsöl Zubereitung: Gemüse waschen. Pak Choi in schmale Streifen schneiden. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und die weißen Trennwände entfernen, dann in kleine Rechtecke schneiden. Ananasringe in […]

Rotes Gemüse Curry nach Thai-Art

Montag, den 28. April 2014

Zutaten (für 2 Portionen): 1 Pak Choi, 3 Karotten (Möhren), 3 gelbe Rüben, 1 rote Zwiebel, 120 ml Kokosmilch, 2 EL Rapsöl, 2 EL Rote-Curry-Paste Zubereitung: Von den Karotten und gelben Rüben die Enden abschneiden, dann dünn schälen. Mit Hilfe eines Sparschälers die Karotten und gelben Rüben in dünne Streifen hobeln. Schlechte Blätter vom Pak […]

Nudel-Pfanne mit Porree-Mango-Pak-Choi-Gemüse

Freitag, den 18. April 2014

Zutaten (für 2 Portionen): 150 g Vollkorn-Spiralnudeln, 1 Stange Porree (Lauch), 1 Pak Choi, 1 kleine reife Mango, 100 g Schafskäse, 1 Handvoll Zitronenmelisse-Blätter, 2 EL Rapsöl, 1 EL Kernöl, Salz, Pfeffer, Muskatnuss Zubereitung: Nudeln nach Packungsanleitung kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Porree-Stange putzen, halbieren, quer in schmale Streifen schneiden. In ein Sieb […]

Bulgur mit Avocado und Pak Choi

Sonntag, den 6. April 2014

Zutaten (für 3 Portionen): 250 g Bulgur, 1 reife Avocado, 1 Pak Choi, 10 Cocktail-Tomaten, 2 kleine orange Paprika, 1 kleine Zwiebel, 1 EL Rapsöl, Marrocan afrikanische Gewürzmischung Zubereitung: 400 ml gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Bulgur einrühren, einmal aufkochen lassen, von der heißen Herdplatte ziehen und 20 Minuten ausquellen lassen. Cocktail-Tomaten waschen und vierteln. […]

Fregola Sarda mit Speck, Fisch und Pak Choi

Samstag, den 9. November 2013

Zutaten: 300 g Fregola Sarda, 100 g Speck, 100 g gebratene Lachsforelle, 300 g Pak Choi, 5 getrocknete Tomaten, 3 EL Olivenöl, 125 ml Weißwein, 300 ml Wasser Zubereitung: Speck in kleine Würfel schneiden. Forelle in mundgerechte Stücke teilen. Getrocknete Tomaten zuerst in Streifen, dann in kleine Stücke schneiden. Von den Pak Choi Stauden die […]

Flammkuchen mit Lachs, Kräuterseitlingen und Pak Choi

Montag, den 12. November 2012

Zutaten: Für den Teig: 300 g Weizen-Vollkornmehl, 200 ml Wasser, 100 ml Rapsöl, 1 EL Salz Für den Belag: 200 g gebratenes Lachsfilet, 200 g Kräuterseitlinge, 2 Baby Pak Choi, 1 grüne Paprika, 10 Cocktail-Tomaten, 1 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 B Crème fraîche, 2 EL Sojasauce, 2 EL Rapsöl, etwas Zitronen-Pfeffer, je 1 Zweig […]

Pak Choi Pfanne süß-sauer

Mittwoch, den 24. November 2010

Zutaten: 2 Baby Pak Choi, 1 rote Paprika, 3 Karotten (Möhren), 10 Stück mittlere, getrocknete Tongku Pilze, 100 g geschälte Garnelen, 2 EL Rapsöl, Sojasauce, etwas trockener Sherry, 4 EL Orangensaft, 1 EL Apfelessig, 2 TL Maisstärke, Ingwerpulver Zubereitung: Tongku-Pilze in heißem Wasser ca. 20 Minuten einweichen, danach in Streifen schneiden. Tiefgekühlte Garnelen auftauen. Pak […]