Archiv der Kategorie ‘Aufläufe‘

Im Ofen gebratene Kohlsprossen mit Maroni und Steckrübenpüree

Samstag, den 30. Januar 2021

Zutaten (2 Portionen): 250 g Kohlsprossen, 100 g vorgekochte Maroni, 200 g Steckrüben, 1 Knoblauchzehe, 50 ml Milch, 2 EL Balsamessig, 2 EL Olivenöl, Rosmarin, Zitronen-Thymian, Sonnenkuss-Gewürzmischung, Salz, Pfeffer Zubereitung: Kohlsprossen putzen, waschen, dann in kochendem, etwas gesalzenem Wasser 5 Minuten blanchieren. In ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Steckrüben und […]

Mediterraner Erdäpfelauflauf

Samstag, den 30. Januar 2021

Zutaten (2 Portionen): 300 g mehligkochende Erdäpfel, 8 Anchovis, 4 EL Tomatensoße, etwas Feta, 1 Ei, 2 EL Butter, 1 EL Olivenöl, mediterrane Gewürzmischung, Salz, Pfeffer Zubereitung: Erdäpfel schälen, in ungefähr gleich große Stücke schneiden und im Druckkochtopf 12 Minuten weich dünsten. Erdäpfel zerstampfen und mit der Butter und etwas Kochwasser zu einem festeren Püree […]

Vegetarisches Haggis

Sonntag, den 24. Januar 2021

Zutaten (2 Portionen): 1 EL Rapsöl, 1 kleingehackte mittlere Zwiebel, 1 kleine Karotte, 10 g getrocknete Steinpilze eingeweicht und gehackt, 1 Tasse gekochte braune Linsen, 1 Tasse Kidney-Bohnen aus der Dose zerdrückt, 3 EL geriebene Mandeln, 4 EL Dinkelmehl oder Haferflocken, 1 Ei, 1 Tasse Gemüsebrühe, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Sojasauce, 1 TL getrockneten […]

Nudel-Törtchen mit Anchovis, getrockneten Tomaten und grünen Pfefferkernen

Samstag, den 9. Januar 2021

Zutaten (2 Portionen): 80 g gekochte Spiralnudeln, 5 Anchovisfilets, 3 große grüne entkernte Oliven, 4 getrocknete Tomaten in Öl, 1 Ei, 2 KL grüne Pfefferkerne, 1 EL Tomatenmus, 1 EL Pinienkerne, mediterrane Gewürzmischung, schwarzer Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Nudeln und Anchovis klein schneiden. Oliven klein würfeln. Tomaten entölen und klein schneiden. Alle Zutaten in […]

Mini-Törtchen mit Kohlsprossen, Amaranth und Maroni

Mittwoch, den 6. Januar 2021

Zutaten (2 Portionen): 50 g Kohlsprossen (Rosenkohl), 50 g schwarzes Amaranth, 50 g küchenfertige Maroni, 1 Schalotte, 1 kleine Knoblauchzehe, 1 Ei, 3 EL Bresso mit Kren, 2 EL geriebene Mandeln. 2 EL Olivenöl, Zitronen-Thymian, etwas geriebene Muskatblüte und Chilipulver, Gemüsesalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung: Amaranth in der doppelten Menge Wasser einmal aufkochen lassen, […]

Erdäpfel-Räucherlachs-Auflauf mit Zitronenverbene

Sonntag, den 27. Dezember 2020

Zutaten (4 Portionen): 7 große rotschalige Erdäpfel (Kartoffeln), 3 rote Zwiebel, 200 g Räucherlachs in Scheiben, 3 Eier, 125 g Crème fraîche, 200 ml Milch, 1 Handvoll Zitronenverbeneblättchen, 5 EL Rapsöl, Pfeffer, Meersalz Zubereitung: Erdäpfel in der Schale im Druckkochtopf 20 Minuten garen. Die gekochten Erdäpfel etwas abkühlen lassen, dann schälen und in 3 mm […]

Nudel-Törtchen mit Anchovis, Feta und grünen Pfefferkernen

Sonntag, den 27. Dezember 2020

Zutaten (2 Portionen): 80 g gekochte Mini-Hörnchen-Nudeln, 4 Anchovisfilets, 50 g Feta, 1 Ei, 2 EL grüne Pfefferkerne, mediterrane Gewürzmischung, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Zatar Zubereitung: Anchovis klein schneiden. Feta klein würfeln. Alle Zutaten in einer Schüssel gut mischen. Die Masse auf 4 kleine Auflaufförmchen verteilen, mit je 1 dünnen Scheibe Feta und etwas […]

Blaukraut-Auflauf mit Datteln, Pistazien und Couscous-Nockerln

Sonntag, den 6. Dezember 2020

Zutaten (2 Portionen): für den Auflauf: 1/2 Kopf Blaukraut, 6 Datteln ohne Kern, 1 Handvoll Pistazien, 1 rote Zwiebel, 250 g Topfen, 1 Ei, 1 EL Zitronenessig, 2 EL Olivenöl, Ras el Hanout, Chilipulver Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer für die Nockerln: 50 g Instant-Couscous, 100 ml Gemüsebrühe, 1 Schalotte, 1 Ei, Zatar Zubereitung: Couscous […]

Gebratenes Blaukraut mit Chili und Berberitzen

Montag, den 23. November 2020

Zutaten (2 Portionen): 1/2 Blaukraut, 1 frische rote Chili, 2 EL Berberitzen, 2 Knoblauchzehen, 2 EL weißen Balsamico, 2 EL Ananassaft, 2 EL Olivenöl, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung: Chili waschen und in schmale Ringe schneiden. Knoblauch schälen und längs in Streifen schneiden. Berberitzen heiß waschen und abtropfen lassen. Blaukraut waschen, trocken tupfen und […]

Nudel-Auflauf mit Blaukraut, Cranberries und Walnüssen

Montag, den 23. November 2020

Zutaten (2 Portionen): 120 g gekochte Hohlnudeln, 1/2 Blaukraut, 1 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Walnüsse, 2 EL Cranberries, 50 g Feta, 1 Ei, 1 Becher Crème fraîche, 1 EL Orangenessig, 2 EL Olivenöl, Nelkenpulver, Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung: Blaukraut vom Strunk befreien und klein schneiden, in ein Sieb schütten und waschen. […]