Tortilla-Sauce mit Kürbis, Yacon und Mais

Zutaten (2 Portionen):
150 g Hokkaido-Kürbis, 8 cm Yacon-Wurzel, 3 EL Maiskörner, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 150 ml Tomatensauce mit Stücken, 2 EL Olivenöl, Kreuzkümmel, Koriander, Oregano, Muskat, Paprika- und Chilipulver, Salz, Pfeffer, 6 Tortillas

Tortilla-Sauce mit Kürbis, Yacon und Mais

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Yacon schälen, waschen, dann in kleine Würfel schneiden. Kürbis klein würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch glasig braten. Kürbis und Yaconwurzel einige Minuten mit den Gewürzen mitbraten. Mais und Tomatensauce mit etwas Wasser hinzufügen. Köcheln lassen, bis die Kürbisstücke weich sind. Abschmecken und mit den Tortillas servieren.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.