Blog Archiv

Karotten-Pastinaken-Eierspeise nach Thai-Art

Donnerstag, den 25. September 2014

Zutaten (für 2 Portionen): 300 g Pastinaken, 400 g Karotten (Möhren), 2 Schalotten, 1 Stange Zitronengras, 3 cm Ingwerwurzel, 4 Eier, 160 ml Kokosmilch, 2 EL Rapsöl, je 1 TL Kreuzkümmel und Bockshornklee, etwas Gelbwurzel- und Muskatpulver, Salz, Pfeffer Zubereitung: Pastinaken und Karotten schälen. Mit Hilfe einer Küchenmaschine grob reiben und zur Seite stellen. Schalotten […]

Zucchini-Dattel-Chutney

Samstag, den 9. August 2014

Zutaten (für 3 Gläser): 300 g Zucchini grob gerieben, 30 g entsteinte Datteln, 4 Schalotten, 80 ml weißen Balsamico-Essig, 1/2 TL Salz, 80 g Rohrohrzucker, 3 TL Ingwerpulver, 1 EL Marrocan afrikanische Gewürzmischung, mediterranes Gewürzsalz und Chiliflocken (nach Geschmack), 3 EL Olivenöl Zubereitung: Schalotten schälen und klein würfeln. Datteln klein schneiden. 2 bis 3 Schraubgläser […]

Rohnen-Suppe

Freitag, den 8. August 2014

Zutaten (für 2 Portionen): 400 g gekochte Rote Rüben (kärntnerisch: Rohnen), 2 Schalotten, 4 EL frisch gepressten Orangensaft, 1 EL Rapsöl, 400 ml Gemüsebrühe, 2 Stiele Dill, 75 ml Sojacreme, weißen Pfeffer, Salz nach Belieben Zubereitung: Rohnen waschen und die Knollen einzeln jeweils in Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C Ober-/Unterhitze auf der […]

Romanesco Pfanne chinesisch

Samstag, den 27. Oktober 2012

Zutaten: 1 Romanesco, 2 Kohlrabi, 3 dünne gelbe Rüben, 1 grüne Paprika, 5 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Maisstärke, 125 ml Gemüsebrühe, 5 EL Sojasauce, 2 EL trockenen Reiswein oder Sherry, 1 EL Mangoessig, 3 EL Rapsöl, 1 KL Fünf-Gewürze-Mischung Zubereitung: Romanesco wachen und in Röschen teilen, dabei den Strunk entfernen. Kohlrabi schälen und längs […]

Pikanter Kraut-Schmarrn

Montag, den 20. Februar 2012

Zutaten (für 2 Personen): 200 g Weißkrautblätter, 50 g getrocknete Steinpilze, 1 Schalotte, 60 g Weizenvollkornmehl, 100 ml Milch, 2 Eier, 2 EL Rapsöl, je 1 TL Muskatnuss, Rosmarin und Thymian, etwas Salz und Chilipulver Zubereitung: Die Weißkrautblätter in Streifen schneiden und waschen. In Salzwasser einige Minuten bissfest blanchieren. In ein Sieb abschütten und abtropfen […]

Schwarzwurzel-Buchenpilz-Ragout

Samstag, den 18. Februar 2012

Zutaten (für 2 Personen): 300 g Schwarzwurzeln, 150 g Buchenpilze auch Buchenraslinge genannt, 1 Karotte (Möhre), 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Crème fraîche, 2 EL Rapsöl, etwas Rosmarin, Thymian und Oregano, Pfeffer und Salz nach Belieben Buchenpilze oder Buchenraslinge Zubereitung: Schwarzwurzeln gründlich waschen, schälen, in dünne Scheiben schneiden und sofort in Essigwasser geben, damit […]

Winterwurzn Suppe

Mittwoch, den 8. Februar 2012

Zutaten (für 2 Portionen): 150 g gelbe Rüben, 150 g Peterwurz, 150 g Knollensellerie, 1 Schalotte, 1 Knoblauchzehe, 2 cm Ingwerwurzel, 1 EL Schale einer unbehandelte Orange, 300 ml Gemüsebrühe, etwas Crème fraîche, 1 TL Gelbwurzel- und Ingwerpulver, einen Hauch Chilischoten, Salz nach Belieben Zubereitung: Alle Gemüse schälen. Die gelben Rüben, Peterwurz und Sellerie in […]

Kräuterseitlinge-Basilikum-Pasta

Donnerstag, den 28. Juli 2011

Zutaten (für 2 Personen): 300 g Nudeln (nach Belieben), 100 g Kräuterseitlinge, 1 Schalotte, 1/2 Bund frisches Basilikum, 1 EL Rapsöl, 1 EL Zitronensaft, Salz, weißer Pfeffer Zubereitung: Nudeln nach der Packungsangabe kochen. Kräuterseitlinge putzen und in Streifen schneiden. Die Schalotte schälen und klein würfeln. Basilikum-Blätter von den Stängeln abzupfen, waschen, trocken tupfen und in […]

Mangold-Chili-Pfanne

Samstag, den 16. Juli 2011

Zutaten (für 2 Personen): 1 Mangoldstaude, 1 rote Chilischote, 1 Schalotte, 1 EL Sultaninen, 1 EL Dattelessig, 2 EL Rapsöl, weißer Pfeffer, Salz, Pfeffer Zubereitung: Mangold in einzelne Blätter zerteilen, dabei die weißen Stiele vom grünen Blattwerk trennen. Getrennt waschen, trocknen und in schmale Streifen schneiden. Schalotte schälen und in kleinere Würfel schneiden. Sultatinen mit […]

Rohnen-Orangen-Suppe

Mittwoch, den 9. März 2011

Zutaten (für 2 Portionen): 400 g gekochte Rote Rüben (kärntnerisch: Rohnen), 1 Schalotte, 1 große unbehandelte Orange, 500 ml Gemüsebrühe, 1 EL Rapsöl, etwas Crème fraîche, weißen Pfeffer, Salz nach Belieben Zubereitung: Die gekochten roten Rüben in kleine Würfel schneiden. Schalotte schälen und fein hacken. Das Rapsöl in einem Topf erhitzen, die Schalotten hinzufügen und […]