Thailändische Kürbis-Kokosmilch-Suppe

Zutaten (2 Portionen):
1/2 Butternut-Kürbis, 2 Pastinaken, 1 Pak Choi (weiße Teile), 1 mehligkochender Erdäpfel, 1 Handvoll Winter-Portulak, 125 ml Kokosmilch, 1 EL grüne Thai-Currypaste, 1 TL Thai Wok Gewürzmischung

Thailändische Kürbis-Kokosmilch-Suppe

Zubereitung:
Kürbis, Pak Choi und Pastinaken waschen und würfeln. Alle Gemüsestücke in einem Druckkochtopf 15 Minuten weich dämpfen. Gemüse mit der Kochflüssigkeit, Kokosmilch und den Gewürzen in den Mixeraufsatz einer Küchenmaschine schütten und fein pürieren. In Suppenschalen mit Winter-Portulak garniert servieren.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.