Couscous mit Rohnen und Räucherlachs

Donnerstag, den 5. Dezember 2019

Zutaten (2 Portionen): 80 g Instant-Couscous, 1 kleine gekochte Rohne (rote Beete, rote Rübe), 100 g Bio-Räucherlachs, 1 kleine grüne Spitzpaprika, 1 EL Cranberries, 30 g Schafskäse, 1 EL Mangoessig, 3 EL Olivenöl, 2 KL Gemüsebrühe, 1 KL Old Bay Gewürzmischung (grün) Zubereitung: Couscous in ein Sieb schütten und gründlich waschen. Die knapp doppelte Menge […]

Auflauf mit Erdäpfel, Räucherlachs und Rohnen

Dienstag, den 12. November 2019

Zutaten (2 Portionen): 5 mehligkochende Erdäpfel, 100 g Räucherlachs, 1 Rohne (rote Bete, rote Rübe), 1 Becher Crème fraîche oder Sauerrahm, 1 Ei, 3 EL Olivenöl, 5 Salbei-Blätter, etwas geriebene Muskatnuss, mediterranes Gewürz und -salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer Zubereitung: Rohne sorgfältig waschen, tropfnass in Alufolie wickeln und im Backofen bei 180°C Heißluft backen, bis […]

Rohnen im Chinakohl-Nest

Dienstag, den 12. November 2019

Zutaten (2 Portionen): 2-3 gekochte und geschälte Rohnenscheiben (1/2 cm dick), 4 Blätter Chinakohl, 1 EL Walnusskerne, 2 EL Ziegenfrischkäse, 2 EL Orangen-Ingwer-Essig, 2 EL Olivenöl, etwas Pistazienkernöl Zubereitung: Die Chinakohlblätter waschen, trocken schütteln, halbieren, dann quer in feine Streifen schneiden. Aus dem Essig und die Öle eine sämige Marinade rühren. Rohnen halbieren oder dritteln, […]

Auflauf mit Rohne, Kürbis und Räucherlachs

Sonntag, den 20. Oktober 2019

Zutaten (4 Portionen): 1 Rohne, 1/2 Hokkaido-Kürbis, 300 g festkochende Erdäpfel, 150 g geräucherten BIO-Wildlachs, 4 EL geriebene Mandeln, 2 Becher Crème fraîche oder Sauerrahm, 2 Eier, 3 EL Olivenöl, Rosmarin, Zitronen-Thymian, etwas geriebene Muskatnuss, mediterranes Gewürzsalz, frisch gemahlener Pfeffer Zubereitung: Erdäpfel und Rohne bissfest weich kochen. Kürbis entkernen, in Spalten schneiden und im Ofen […]

Rohnen-Ragout

Dienstag, den 2. Oktober 2018

Zutaten (2 Portionen): 1 mittelgroße Rohne (rote Bete, rote Rübe) mit Blätter, 1 rote Zwiebel, 2 EL Crème fraîche oder Sauerrahm, 3 EL Rapsöl, mediterranes Gewürzsalz, frisch gemahlener Pfeffer Zubereitung: Die Blätter vorsichtig von der Knolle trennen. Knolle und Blätter sorgfältig waschen, dabei die schlechten Blätter aussortieren und wegwerfen. Die Knolle tropfnass in Alufolie wickeln […]

Dreierlei Hummus

Samstag, den 28. Januar 2017

Zutaten (3 Portionen): 1 Tasse Kichererbsenmehl, 3 Tassen kochendes Wasser, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Sesampaste (Tahini), Saft von 1 Zitrone, 4 EL gutes Olivenöl, Kreuzkümmel, Salz für Variante 1: 4 EL gehackte Rohne (rote Bete, rote Rüben) für Variante 2: 1 TL Curcuma, 1 TL Currypulver, Chilipulver für Variante 3: 1 EL Zatar Zubereitung: Knoblauch […]