Mit ‘Joghurt’ getaggte Artikel

Rettich-Radieschen-Apfel-Salat

Donnerstag, 28. April 2016

Zutaten:
1 kleinen schwarzen Rettich, 1 kleinen roten Apfel, 4 Radieschen, 200 g griechisches Schafsmilch-Joghurt, 1 KL Dattelessig, 1 TL Zatar, etwas Salz

Rettich-Radieschen-Apfel-Salat

Zubereitung:
Rettich schälen, waschen und abtropfen lassen. Von den Radieschen die Wurzelenden und das Grüne wegschneiden. Apfel waschen und das Kernhaus entfernen. Rettich, Radieschen und Apfel grob raffeln. Von den Radieschenteilen eine kleine Menge zurückbehalten.

Alles andere in eine Schüssel schütten, mit dem Joghurt, dem Essig und den Gewürzen sorgfältig vermengen. Vor dem Servieren etwas durchziehen lassen und mit den zurückbehaltenen Radieschen garniert servieren.

Karotten Raita

Donnerstag, 18. Februar 2016

Zutaten:
6 kleine Karotten (Möhren), 125 g Joghurt, 2 TL Tandoori Masala, Salz

Karotten Raita

Zubereitung:
Karotten schälen und fein raspeln. In einer Schüssel mit dem Joghurt und den Gewürzen sorgfältig mischen. Vor dem Servieren etwas durchziehen lassen.

Kren-Sauce

Samstag, 09. Januar 2016

Zutaten:
100 g Frischkäse mit Kren (Meerrettich), 2 EL Joghurt, 2 TL Dillspitzen, Pfeffer, Salz

Kren-Sauce
im Foto vorne links

Zubereitung:
Alle Zutaten zu einer homogenen Creme verrühren.

Tipp: man kann diese Sauce für Fisch- und Fleisch-Fondues verwenden.

Cocktail-Sauce

Samstag, 09. Januar 2016

Zutaten:
2 EL (selbstgemachte) Mayonnaise, 125 g Joghurt, 1 EL Tomatenmark, 1 EL scharfes Tomatenketchup, 1 TL Cognac, Rosmarin, Oregano, Thymian, Pfeffer, Salz

Cocktail-Sauce
im Foto vorne rechts

Zubereitung:
Alle Zutaten zu einer homogenen Creme verrühren.

Tipp: man kann diese Sauce für Fondues oder für Garnelen-Cocktails verwenden.

Bananen-Sauce

Samstag, 09. Januar 2016

Zutaten:
1 reife Banane, 1 EL (selbstgemachte) Mayonnaise, 100 g Joghurt, Currypulver, Pfeffer, Salz

Bananen-Sauce
im Foto hinten rechts

Zubereitung:
Banane schälen und mit Hilfe einer Gabel zerkleinern. Mayonnaise, Joghurt und Gewürze sorgfältig unterrühren.

Knoblauch-Sauce

Samstag, 09. Januar 2016

Zutaten:
3-4 Knoblauchzehen nach Belieben, 1 Ei, 1 EL mittelscharfer Senf, 6 EL gutes Olivenöl, 125 g Joghurt, weißer Pfeffer, Meersalz

Knoblauch-Sauce
im Foto hinten links

Zubereitung:
Ei trennen. Eigelb mit dem Senf, Salz und Pfeffer zu einer sämigen Creme verrühren. Olivenöl in kleinen Portionen unter kräftigem Schlagen unterrühren. Das Ergebnis soll eine glänzende, sämige Masse sein (Mayonnaise). Knoblauchzehen schälen und über die Creme pressen. Joghurt hinzufügen, sorgfältig verrühren und ev. mit etwas Salz und Pfeffer nachwürzen.

Tipp: man kann von dieser selbstgemachten Mayonnaise auch mehr machen und für weitere Saucen verwenden.

Radieschen-Kräuter-Salat

Dienstag, 09. Juni 2015

Zutaten (für 2 Portionen):
2 Bund Radieschen, 2 Handvoll gemischte Kräuter, 1/2 Zitrone, 1 Becher Joghurt, 1 EL Limonenöl, Salz, Pfeffer

Radieschen-Kräuter-Salat

Zubereitung:
Von den Radieschen die Wurzel und das Grün entfernen, waschen und vierteln. Mit Hilfe einer Küchenmaschine grob reiben und in eine Schüssel schütten.

Zitrone auspressen. Kräuter vorsichtig waschen und trocken schütteln, dann hacken und zu den Radieschen geben. Joghurt, Limonenöl und Zitronensaft untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mango-Pistazien-Joghurt

Samstag, 12. April 2014

Zutaten (für 2 Portionen):
1/2 Mango, 1 EL gehackte Pistazien, 150 g Schafsmilch-Joghurt, 1 EL Honig, etwas Zimt- und Ingwerpulver

Mango-Pistazien-Joghurt

Zubereitung:
Die geschälte und entsteinte Mangohälfte in kleine Würfel schneiden.

Schafsmilchjoghurt mit dem Honig, Zimt und Ingwer mit Hilfe eines Schneebesens glattrühren.

Mangowürfel und gehackte Pistazien sorgfältig unterrühren und in Dessertschalen servieren.

Joghurt-Honig-Creme mit Weingartenpfirsich

Sonntag, 22. Juli 2012

Zutaten (für 2 Personen):
200 g Schafmilch-Joghurt, 2 EL Honig, 1 KL Zimt, 1 Msp Nelkenpulver, 1 Weingartenpfirsich

Joghurt-Honig-Creme mit Weingartenpfirsich

Zubereitung:
Joghurt mit dem Honig und den Gewürzen sorgfältig verrühren. Weingartenpfirsich waschen, halbieren, dabei den Kern entfernen. Die beiden Hälften in dünne Spalten schneiden. Die Joghurt-Creme in kleinen Glasschalen mit den Pfirsichspalten verziert servieren.

Gurken-Joghurt-Salat

Sonntag, 17. Juli 2011

Zutaten:
2 kleine Salatgurken, Saft einer 1/2 Limette, 1 Handvoll frischen Dill, 400 g Schafsmilch-Joghurt, 1 EL Olivenöl, Meersalz und weißer Pfeffer

Gurken-Joghurt-Salat

Zubereitung:
Gurken in kleine Würfelchen schneiden, mit dem Limettensaft vermengen. Dill kleinschneiden, mit dem Joghurt und dem Olivenöl vermengen, über das Gurken-Gemisch schütten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut verrühren. Im Kühlschrank vor dem Servieren etwas durchziehen lassen.

Variante: statt Dill kleingeschnittene Minzeblättchen verwenden.