Mit ‘Frischkäse mit Kren’ getaggte Artikel

Gefüllte Erdäpfel

Dienstag, 18. Juli 2017

Zutaten (2 Portionen):
4 mittelgroße Erdäpfel (Kartoffeln), 50 g Frischkäse mit Kren (Meerrettich), 100 g Räucherlachs, schwarzen Pfeffer aus der Mühle, Meersalz

Gefüllte Erdäpfel in der Form

Zubereitung:
Erdäpfel waschen und ca. 20 Minuten kochen, bis sie gar sind. Der Länge nach halbieren. Mit Hilfe eines Kaffeelöffels das Innere der Erdäpfel etwas aushöhlen. Räucherlachs in kleine Stücke schneiden.

Den Frischkäse mit dem Räucherlachs und den Gewürzen sorgfältig verrühren. Die Erdäpfelhälften damit füllen. In eine geölte ofenfeste Form setzen. Im Ofen bei 180°C Heißluft 15 Minuten backen.

Die gefüllten Erdäpfel mit gedünstetem Baby-Spinat servieren.

Gefüllte Erdäpfel auf dem Teller

Gefüllte Rohne

Dienstag, 17. Januar 2017

Zutaten (2 Portionen):
1 längliche Rohne (rote Bete, rote Rübe), 50 g Frischkäse mit Kren (Meerrettich), je 3 EL gemahlene und gehackte Kürbiskerne, 1 KL Seelachsschnitzel aus dem Glas, 1 KL eingelegte grüne Pfefferkerne, Meersalz

Gefüllte Rohne roh

Zubereitung:
Rohne waschen, in Alufolie einwickeln und im Backofen bei 150°C Heißluft ca. 90 Minuten backen, bis die Rohne weich ist. In der Alufolie auskühlen lassen, dann schälen und der Länge nach halbieren. Mit Hilfe eines Kugelausstechers das Innere der Rohne etwas aushöhlen und klein hacken.

Den Frischkäse mit dem Rohnenhack, den geriebenen Kürbiskernen, Seelachsschnitzeln, Pfefferkernen und Gewürzen sorgfältig verrühren. Die Rohnenhälften damit füllen, mit den gehackten Kürbiskernen bestreuen. Im Ofen bei 180°C Heißluft 15 Minuten backen.

Gefüllte Rohne

Kren-Sauce

Samstag, 09. Januar 2016

Zutaten:
100 g Frischkäse mit Kren (Meerrettich), 2 EL Joghurt, 2 TL Dillspitzen, Pfeffer, Salz

Kren-Sauce
im Foto vorne links

Zubereitung:
Alle Zutaten zu einer homogenen Creme verrühren.

Tipp: man kann diese Sauce für Fisch- und Fleisch-Fondues verwenden.