Posts Tagged ‘Basmati-Reis’

Persisches Linsen-Reis-Gericht

Dienstag, September 17th, 2019

Zutaten (4 Portionen):
300 g Reis, 300 g Beluga-Linsen, 50 g Sultaninen, 10 Datteln ohne Kern, 1 große Zwiebel, 3 EL Olivenöl, 30 g Butter, Curcuma, Schwarzkümmel, 1/4 TL Safranfäden, Zimt, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Persisches Linsen-Reis-Gericht

Zubereitung:
Reis unter fließendem Wasser waschen. Die 2-fache Menge gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und den Reis darin gar köcheln. Linsen waschen und verlesen. In der 3-fachen Menge Wasser gar kochen, abgießen und beiseite stellen.

Datteln längs vierteln. Sultaninen mit heißem Wasser waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen, dann klein würfeln. Safranfäden in 1 EL heißem Wasser einweichen.

In einer Pfanne Öl und Butter erhitzen. Die Zwiebeln darin goldbraun braten, Curcuma und Schwarzkümmel mitbraten. Hitze reduzieren. Den fertigen Reis mit dem Safranwasser hinzufügen und braten. Die Linsen, Datteln und Sultaninen dazugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Reis mit Linsen (Kitchri)

Montag, Juli 13th, 2009

Zutaten:
200 g rote Linsen, 300 g Basmati-Reis, 0.6 l Wasser, etwas Zitronen- oder Tamarindensaft, 130 g geklärte Butter (Ghee) oder 3 EL Rapsöl, 1 große Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 3 TL Garam Masala, 2 TL Curcuma, 1 TL Kreuzkümmel, Salz nach Belieben

Reis mit Linsen

Zubereitung:
Die Linsen und den Reis waschen. Die Linsen ca. 15 min bissfest kochen, den Reis ca. 30 min dämpfen. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln, in der erhitzten Butter oder Rapsöl anbräunen. Die Gewürze dazugeben und einige Minuten rösten, bis sie duften. Die Linsen mit dem Reis vermischen und zu den Gewürzen in die Pfanne geben. Sorgfältig vermengen, mit Salz abschmecken und gut erhitzen. Vor dem Servieren das Gericht nochmals mit Salz abschmecken.‚Ä®
Dazu passt sehr gut Eier in pikanter Würzsoße und eine Gurken-Raita.