Mit ‘Chili-Pulver’ getaggte Artikel

Frühlingszwiebel-Schafskäse-Ragout

Donnerstag, 17. September 2009

Zutaten:
2 Bund Frühlingszwiebel, 150 g Schafskäse, 2 EL Rapsöl, 1/2 TL Chilipulver, 1 TL Gute-Laune-Gewürzblütenmischung, Pfeffer und Salz nach Belieben

Frühlingszwiebel-Schafskäse-Ragout

Zubereitung:
Frühlingszwiebel putzen, in ca. 1 cm breite Stücke schneiden und waschen. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln dazugeben und ca. 10 Minuten dünsten, nicht bräunen lassen. Den Schafskäse in der Zwischenzeit würfeln und die 3 letzten Minuten mit den Gewürzen dazugeben. Mit Olivenbrot sofort servieren.

Bananenmarmelade „India“

Dienstag, 08. Januar 2008

Zutaten:
2 Bananen (möglichst reife), 5 EL 3:1-Gelierzucker, 2 EL Wasser, 2 EL Sherry oder Weißwein, Saft von einer halben Zitrone, Salz, Pfeffer, Ingwer, Kardamom, Kurkuma, Zimt, Koriander, Kreuzkümmel, Chili-Pulver nach Geschmack

Bananenmarmelade India

Zubereitung:
Die Bananen mit einer Gabel gut zerdrücken, mit Gelierzucker, Wasser und Sherry (Wein) verrühren und zum Kochen bringen. Vier Minuten sprudelnd kochen lassen. Zitronensaft und Gewürze zufügen. Heiß abfüllen. Ideal als Beilage zu Geflügel, für Füllungen und mit etwas Weinbrand verrührt als feine Sauce zu Fleischfondues.