Mit ‘Karottengrün’ getaggte Artikel

Karottengrün-Walnuss-Pesto

Dienstag, 02. Oktober 2018

Zutaten (2 Portionen):
Blätter von 1 großen frischen Karotte (Möhre), 50 g Walnusskerne, Olivenöl, 1 TL grobkörniges Meersalz, frischgemahlener Pfeffer

Karottengrün-Walnuss-Pesto

Zubereitung:
Die Blätter sorgfältig waschen, dabei die schlechten entfernen. Alle übrigen grob hacken und in den Mixeraufsatz einer Küchenmaschine geben. Die Walnusskerne ebenfalls grob hacken und hinzufügen. Salz und Pfeffer einstreuen. Olivenöl dazugeben. Alles zu einer groben Paste verarbeiten. Ggfs. mehr Olivenöl beifügen, wenn die Paste zu trocken erscheint.

Karottengrün-Kürbiskern-Pesto

Donnerstag, 03. August 2017

Zutaten (2 Portionen):
1 Bund Karotten, 2 EL grob gehackte Kürbiskerne, 10 EL gutes Olivenöl, 2 EL Kürbiskernöl, Saft einer 1/2 Zitrone, etwas Zitronenabrieb, 1/2 TL grobes Meersalz

Karottengrün-Kürbiskern-Pesto

Zubereitung:
Karottengrün von den Karotten abschneiden, verlesen, waschen und trocken schütteln. Von den größeren Blättern die dicken Stiele entfernen. Die Blätter quer in Streifen schneiden. Zitrone waschen, trocken reiben, etwas Schale abreiben, quer halbieren und eine Hälfte auspressen.

Alle Zutaten in den Mixeraufsatz einer Küchenmaschine geben und zu einer groben Paste verarbeiten. Den Inhalt zB. zu Nudeln servieren.