Orangen-Linguine mit Pastinaken-Sauce

Zutaten (2 Portionen):
140 g Orangen-Linguine, 1 kleine Pastinake, 3 getrocknete Tomaten in Öl, 1 rote Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 3 EL geriebene Mandeln, Tomatenmus, 1/2 Orange, 1 Handvoll Winter-Portulak, 2 EL Olivenöl, Berbere-Gewürzmischung, Salz, Zitronen-Pfeffer

Orangen-Linguine mit Pastinaken-Sauce

Zubereitung:
Nudeln nach Packungsanleitung kochen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Pastinake schälen und grob reiben. Tomaten streifig schneiden. Orange heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale abreiben.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig braten. Pastinake hinzufügen und kurz anbraten lassen. Tomatenmus, Tomatenstreifen, Mandeln, Orangenabrieb und die Gewürze einrühren. Köcheln lassen, bis die Pastinake weich ist.

Nudeln auf Teller verteilen. Sauce darüber schütten und mit Portulak garniert servieren.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.