Rote Linsen mit Süßkartoffel, Karotte und Tomaten indisch

Zutaten (2 Portionen):
50 g rote Linsen, 1/2 Süßkartoffel, 1 Karotte, 4 Cocktail-Tomaten, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 5 cm Ingwerwurzel, 250 ml Tomatenmus, 2 EL Rapsöl, Curcuma, Kreuzkümmel, Koriander, Kardamom, Bockshornklee, Zimt, Nelken- und Chilipulver, Salz

Rote Linsen mit Süßkartoffel, Karotte und Tomaten indisch in der Pfanne

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Karotte und Süßkartoffel schälen, waschen und in Stücke schneiden. Ingwerwurzel schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, längs halbieren, Stielansatz herausschneiden und beiseite stellen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer glasig braten. Gewürze, bis auf das Salz, hinzufügen und weiter braten, bis sie duften. Karotte und Süßkartoffel einrühren und kurz mitbraten. Die gewaschenen roten Linsen ergänzen und kurz anbraten.

Tomatenmus und die gleiche Menge Wasser angießen. Köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis alle Gemüse und die Linsen gar sind. Kurz vor Ende der Garzeit die Tomatenhälften obenauf setzen und heiß werden lassen. Mit Basmatireis servieren.

Rote Linsen mit Süßkartoffel, Karotte und Tomaten indisch

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.