Boeuf bourguignon vegetarisch

Zutaten (2 Portionen):
2 Steckrüben, 200 g braune Champignons, 2 Karotten, 3 Schalotten, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Tomatenmark, 300 ml Rotwein, 300 ml Gemüsebrühe, 3 EL Olivenöl, 1 Lorbeerblatt, Thymian, Rosmarin, Meersalz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer

Boeuf bourguignon vegetarisch Zutaten

Zubereitung:
Pilze säubern und in gleich große Segmente schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und längs in ungefähr gleich große Stücke schneiden. Karotten und Steckrüben schälen, waschen und in Stücke schneiden. Gemüsebrühe vorbereiten.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze mit Zwiebel und Knoblauch 5 Minuten anbraten. Pilze wieder herausnehmen. Karotten und Rüben hinzufügen und anbraten. Tomatenmark dazugeben, umrühren und mit dem Rotwein ablöschen. Mit Gemüsebrühe aufgießen, wieder rühren und langsam einkochen lassen.

Nach ca. 15 Minuten Pilze mit den Kräutern und Lorbeerblatt wieder dazugeben. Alles 30 Minuten köcheln lassen. Mit gekochten Erdäpfel servieren.

Boeuf bourguignon vegetarisch

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.