Mediterran gefüllte Kohlrabi

Zutaten (2 Portionen):
2 Kohlrabi, etwas Porreegrün, 4 Anchovisfilets, 1 Ei, 2 EL Kapern, 3 EL Mandelmehl, 1 EL Tomatenmark, mediterrane Salzmischung, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Mediterran gefüllte Kohlrabi

Zubereitung:
Kohlrabi schälen, dabei die zarten Blättchen abzupfen und klein schneiden. Kohlrabi quer halbieren, aushöhlen und Fruchtfleisch klein schneiden. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Kohlrabihälften 10 Minuten blanchieren. Kohlrabi sofort kalt abschrecken und umgedreht auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Porreegrün waschen und in feine Streifen schneiden. Anchovis entölen und klein schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Porreegrün andünsten lassen. Inneres der Kohlrabi dazu geben, salzen und pfeffern und bei kleiner Hitze weich dünsten lassen. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen. Anchovis, Kapern, Mandelmehl und Ei unterrühren und in die Kohlrabihälften füllen.

Gefüllte Kohlrabi in eine ofenfeste, etwas höhere Form setzen. Mit heißem Wasser oder Gemüsebrühe 3 cm auffüllen. Im Backofen bei 180 Grad C 30 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist. Je zwei Hälften aus der Form auf einen Teller heben und servieren.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.