Karotten-Bärlauch-Suppe

Zutaten:
500 g Karotten (Möhren), 500 g gelbe Rüben, 3 cm frische Ingwerwurzel, 1 Handvoll Bärlauch, 50 g Bresso mit Kren, 3 EL Sonnenkuss-Gewürzpulver, Salz

Karotten-Bärlauch-Suppe

Zubereitung:
Karotten und gelbe Rüben waschen und putzen, dabei schlechte Stellen wegschneiden. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden und in einem Druckkochtopf weich dämpfen.

In der Zwischenzeit die Ingwerwurzel schälen und klein würfeln. Bärlauch waschen, trocken tupfen, dann in dünne Streifen schneiden.

Die weichen Gemüsestücke mit der Gemüsebrühe, den Gewürzen, Bresso und Bärlauch im Mixeraufsatz einer Küchenmaschine pürieren. Soviel von der Kochflüssigkeit hinzufügen, dass eine cremige Suppe entsteht. Sofort servieren.

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.