Omas Erdäpfelsuppe

Zutaten (für 2 Portionen):
500 g mehlige Erdäpfel (Kartoffeln), 2 Karotten (Möhren), 50 g getrocknete Steinpilze, 1 Knoblauchzehe, 2 KL Instant Gemüsebrühe, Majoran, Thymian, Pfeffer, Salz

Omas Erdäpfelsuppe

Zubereitung:
Steinpilze in warmem Wasser einweichen. Erdäpfel schälen, waschen und würfeln. Karotten waschen, Enden abschneiden, längs halbieren, dann quer in dünne Scheiben schneiden. Knoblauchzehe schälen, ggfs. vom grünen Keim befreien.

Steinpilze über einem Topf in ein Sieb schütten und etwas ausdrücken, dann in schmale Streifen schneiden. Erdäpfel- und Karottenstücke mit den Steinpilzen in den Topf zum Pilzwasser geben. Die Knoblauchzehe darüber pressen. Soviel Wasser hinzufügen, bis das Gemüse gut bedeckt ist.

Die Suppe zum Kochen bringen. Die Gemüsebrühe und die Gewürze (ohne Salz) einrühren. Bei kleiner Flamme kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Mit dem Kochlöffel einen Teil der Erdäpfelstücke am Topfrand zerdrücken, bis die Suppe gut eingedickt ist. Ev. mit etwas Majoran und Salz nachwürzen.

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.