Saure Rüben

Zutaten (für 2 Portionen):
150 g eingelegte milchsaure Rüben, 1 großen mehligen Erdäpfel (Kartoffel), 1 großen Apfel, 1 große Zwiebel, 100 g Schinkenspeck,125 ml Weißwein, 2 EL Crème fraîche, 1 EL Olivenöl, 1 TL Zucker, 2 TL Sonnenkuss Gewürz-Blüten-Mischung, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer

Saure Rüben

Zubereitung:
Erdäpfel und Zwiebel schälen, Apfel waschen. Zwiebel klein würfeln, Erdäpfel und Apfel in Stifte schneiden. Den Schinkenspeck in kleine Würfel schneiden.

Olivenöl in eine Pfanne erhitzen. Speck und Zwiebel darin kurz anrösten, dann die Erdäpfel- und Apfelstücke hinzufügen und mitrösten. Den Zucker darüberstreuen und nochmals kurz rösten, aber nicht Farbe nehmen lassen.

Die Rüben mit dem Saft, Wein und die Gewürze untermengen. Dünsten lassen, bis die Erdäpfel bissfest gar sind. Zum Schluss die Crème fraîche hinzufügen.

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.