Kürbis-Oliven-Muffins

Zutaten (für 12 Stück):
250 g Kürbisfleisch, 250 g Weizenvollkornmehl, 80 g schwarze, entsteinte Oliven, 100 g geriebenen Käse, 250 g Joghurt, 2 Eier, 75 ml Rapsöl, 2 KL Backpulver, Meersalz

Kürbis-Oliven-Muffins

Zubereitung:
Kürbisfleisch fein reiben. Oliven grob hacken, 2 Oliven in Ringe schneiden für die Dekoration. Mehl mit dem Backpulver, dem Kürbisfleisch, den gehackten Oliven und dem geriebenen Käse sorgfältig vermischen. In der Küchenmaschine die Eier mit dem Joghurt und dem Öl mixen, danach die Mehlmischung rasch unterrühren. In eine Muffins-Backform je 3 Stück Förmchen geben. Den fertigen Teig in die Förmchen gleichmäßig verteilen, mit den Olivenringen dekorieren und bei 160 ° C im Heißluftherd ca. 30 Minuten backen.

Tags: , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.