Nudel-Pfanne mit Porree-Mango-Pak-Choi-Gemüse

Zutaten (für 2 Portionen):
150 g Vollkorn-Spiralnudeln, 1 Stange Porree (Lauch), 1 Pak Choi, 1 kleine reife Mango, 100 g Schafskäse, 1 Handvoll Zitronenmelisse-Blätter, 2 EL Rapsöl, 1 EL Kernöl, Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Nudel-Pfanne mit Porree-Mango-Pak-Choi-Gemüse

Zubereitung:
Nudeln nach Packungsanleitung kochen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Porree-Stange putzen, halbieren, quer in schmale Streifen schneiden. In ein Sieb schütten und gründlich waschen, abtropfen lassen. Vom Pak Choi den Stielansatz entfernen, ebenfalls quer in schmale Streifen schneiden, in einem Sieb schütten, waschen und abtropfen lassen.

Mango schälen und klein würfeln. Schafskäse aus der Packung nehmen, Lake abtropfen lassen, dann in kleine Würfel schneiden. Zitronenmelisse-Blätter waschen, trocken tupfen und quer in schmale Streifen schneiden. Bis zur Weiterverwendung beiseite stellen.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, zuerst den Porree, dann den Pak Choi hinzufügen und andünsten. Ev. etwas Wasser und die Gewürze hinzufügend. Das Gemüse knapp gar dünsten lassen. Mangowürfel vorsichtig unterheben.

Die fertig gekochten Nudeln mit den Schafkäsewürfeln hinzufügen. Das Nudelgericht noch etwas dünsten lassen, bis der Schafskäse cremig geworden ist. Ev. noch etwas nachwürzen und sofort servieren.

Nudel-Pfanne mit Porree-Mango-Pak-Choi-Gemüse fertig

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.