Mit ‘Ouzo’ getaggte Artikel

Marinierte Fenchelfinger mit Sultaninen

Freitag, 07. Dezember 2018

Zutaten (2 Portionen):
Finger einer Fenchelknolle, 1 EL Sultaninen, 1 EL Feigen-Chili-Essig, 1 EL Ouzo, etwas Salz und frisch gemahlenen Pfeffer

Marinierte Fenchelfinger mit Sultaninen

Zubereitung:
Von den Fingern der Fenchelknolle das obere Ende knapp abschneiden. Die Finger in dünne Scheiben schneiden und in eine flache Schale geben. Essig, Ouzo, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Fenchelscheiben mit der Marinade beträufeln und mindestens 1 Tag durchziehen lassen.

Vor dem Servieren Sultaninen heiß abwaschen und abtropfen lassen. Mit den marinierten Fenchelfingern vermengen. Auf zwei Radicchioblättern verteilen, mit Radieschensprossen und einer Physalis verzieren.

Fenchel-Amuse-Gueule

Sonntag, 21. Oktober 2012

Zutaten (für 2 Personen):
Finger einer Fenchelknolle, 1 TL Feigen-Chili-Essig, 1 TL Ouzo, etwas Wasser, etwas Salz und weißen Pfeffer

Fenchel-Amuse-Gueule

Zubereitung:
Von den Fingern der Fenchelknolle die oberen schlechten Enden so knapp wie möglich abschneiden. Die Finger leicht schräg in dünne Scheibchen schneiden und in eine flache Schale geben.

Essig, Ouzo, Wasser, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Fenchelscheibchen mit der Marinade beträufeln und etwas durchziehen lassen.

Auf zwei Schälchen o.ä. verteilen und als Amuse-Gueule servieren.