Mexikanischer Topinambur-Nudel-Auflauf

Zutaten:
400 g Topinambur, 300 g Vollkorn Spiralnudeln, 200 g geriebenen Käse, 3 rote Spitzpaprika, 5 Blätter Bärlauch oder 1 Knoblauchzehe, 1 Dose Mais, 2 Dosen Thunfisch natur, 4 Eier, je 1 TL Koriander und Kreuzkümmel, 1 Msp Chilipulver, Salz nach Belieben

Mexikanischer Topinambur-Nudel-Auflauf

Zubereitung:
Nudeln nach Packungsangabe kochen, abgießen und abtropfen lassen. Dann in eine größere Rührschüssel geben.

Topinambur schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden und zu den Nudeln geben. Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse, weiße Trennwände und alle Kerne entfernen. Ebenfalls in Würfel schneiden und zu den Nudeln geben. Bärlauchblätter waschen, trocken tupfen und mit einer Schere in kleinen Streifen über die Nudeln verteilen.

Maisdose öffnen, abgießen, abbrausen und in einem Sieb abtropfen lassen, dann zu den Nudeln geben. Thunfisch-Dosen öffnen, Saft abgießen, Fleisch zerkleinern und zu den Nudeln geben.

Eier, Gewürze und Reibkäse zum Nudelgemisch hinzufügen. Nach Belieben salzen und gründlich alle Zutaten miteinander vermengen. In eine feuerfeste Auflaufform füllen und bei 180° C Heißluft ca. 30 Minuten im Ofen backen.

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.