Nudel-Törtchen mit Anchovis, Feta und grünen Pfefferkernen

Zutaten (2 Portionen):
80 g gekochte Mini-Hörnchen-Nudeln, 4 Anchovisfilets, 50 g Feta, 1 Ei, 2 EL grüne Pfefferkerne, mediterrane Gewürzmischung, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Zatar

Nudel-Törtchen mit Anchovis, Feta und grünen Pfefferkernenn

Zubereitung:
Anchovis klein schneiden. Feta klein würfeln. Alle Zutaten in einer Schüssel gut mischen. Die Masse auf 4 kleine Auflaufförmchen verteilen, mit je 1 dünnen Scheibe Feta und etwas Zatar bedecken. Im Ofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen, bis das Ei gestockt ist.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.