Linsen-Omelett

Zutaten (für 2 Personen):
250 g Pardina-Linsen, 8 Cocktail-Tomaten, 4 Eier, 1 rote Chili-Schote, 3 EL Rapsöl, 2 KL indische Linsen-Gewürzmischung, Salz, Pfeffer

Linsen-Omelett in der Pfanne

Zubereitung:
Linsen waschen, in reichlich Wasser in ca. 30 Minuten gar kochen. Die garen, abgetropften Linsen mit den aufgeschlagenen Eiern, der kleingeschnittenen Chili und den Gewürzen gut vermischen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Eier-Chili-Masse bei mittlerer Hitze stocken lassen. Die Cocktail-Tomaten waschen, halbieren, dabei den Stielansatz entfernen. Ca. 3 Minuten vor dem Ende der Garzeit, die halbierten Cocktail-Tomaten mit der Schnittfläche nach unten auf das Omelett setzen.

Linsen-Omelett auf dem Teller

Tipp: Mit einer Schüssel grünen Salat ergibt das ein feines, leichtes Abendessen.

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.