Mangold-Auflauf mit Tomaten und Feta

Zutaten (2 Portionen):
1 Staude Mangold, 8 Cocktail-Tomaten, 1 rote Chili, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 100 g Feta, 1/2 Zitrone, 1 KL Honig, 3 EL Olivenöl, einige Stiele Thymian, Kräutersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Mangold-Auflauf mit Tomaten und Feta

Zubereitung:
Mangold in Blätter zerlegen und waschen. Stiele und Blätter voneinander trennen. Blätter der Länge nach halbieren und in siedendem, leicht gesalzenen Wasser 2 Minuten blanchieren. Abgießen und in eine geölte Auflaufform legen.

Knoblauch schälen und in dünne Scheibchen schneiden. Tomaten waschen, halbieren und Stielansatz herausschneiden. Chili waschen und in dünne Ringe schneiden. Feta in Würfel schneiden. Thymian waschen und trocken schütteln.

Tomaten, Chili, Knoblauch, Feta und Thymian auf dem Mangold verteilen, salzen und pfeffern. Mit 1 EL Olivenöl beträufeln und im Backofen bei 150°C Umluft ca. 15 Minuten backen, bis der Feta zu schmelzen beginnt.

In der Zwischenzeit die Zitrone auspressen. Den Saft mit dem Honig und dem restlichen Olivenöl vermixen. Über den fertigen Auflauf verteilen und servieren.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.