Auberginen Eintopf

Zutaten (2 Portionen):
2 kleine Auberginen, 6 Dattel-Tomaten, 3 gelbe Karotten, 1 Chilischote, 3 Schalotten, 3 Knoblauchzehen, 100 g fertige Quinoa, 100 g Feta, 300 ml Tomatensauce, 3 EL Olivenöl, Harissa, Zatar, Kreuzkümmel, Oregano

Auberginen Eintopf

Zubereitung:
Auberginen waschen, trocken tupfen, den Stiel samt -ansatz abschneiden und in Würfel schneiden. Tomaten, Karotten und Chilischote waschen, Stiel bzw. Stielansatz entfernen und würfelig schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten längs vierteln, dann quer in schmale Streifen schneiden. Feta klein würfeln.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Schalotten hinzufügen und glasig braten. Alle Gemüsewürfel unterrühren, den Knoblauch darüber pressen und etwas andünsten lassen. Tomatensauce und die Gewürze einrühren. Weiter sanft köcheln lassen, bis alle Gemüse weich sind. Die Quinoa und die Fetawürfel zum Gemüsegemisch geben. Weiter köcheln lassen, bis der Feta geschmolzen ist.

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.