Mit Couscous gefüllte Rohnen

Zutaten (2 Portionen):
2 kleinere Rohnen (rote Bete, rote Rübe), 50 g Instant-Couscous, 100 ml Gemüsebrühe, 2 Cocktail-Tomaten, 3 Datteln ohne Kern, 3 große schwarze Oliven ohne Kern, 1 KL Frischkäse mit Kren (Meerrettich), 20 g Schafskäse, etwas Olivenöl, Meersalz

Mit Couscous gefüllte Rohnen roh

Zubereitung:
Rohnen waschen, in Alufolie einwickeln und im Backofen bei 150°C Heißluft ca. 90 Minuten backen, bis die Rohnen weich sind. In der Alufolie auskühlen lassen, dann schälen und quer nach halbieren. Mit Hilfe eines Kugelausstechers das Innere der Rohne etwas aushöhlen. In eine ofenfeste Form setzen.

Couscous in der Gemüsebrühe einmal aufkochen, dann von der Herdplatte ziehen und ausquellen lassen. In der Zwischenzeit die Cocktail-Tomaten waschen, halbieren, den Stielansatz entfernen und klein schneiden. Datteln und Oliven ebenfalls klein würfeln.

Den fertigen Couscous mit den Tomaten-, Datteln- und Olivenstücken sowie dem Frischkäse sorgfältig vermengen. Die Masse in 4 Teile teilen und passende Kugeln formen. Kugeln in die ausgehöhlten Rohnen setzen. Den Schafskäse darüber bröseln. Mit etwas Olivenöl beträufeln. Im Ofen bei 180°C Heißluft 20 Minuten backen.

Mit Couscous gefüllte Rohnen

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.