Kohlsprossen-Erdäpfel-Pfanne mit Lachsfilets

Zutaten (für 2 Portionen):
150 g gebratene Lachsfilets, 250 g Kohlsprossen (Rosenkohl), 3 mittlere Erdäpfel (Kartoffeln), 1 große Zwiebel, 1 große Knoblauchzehe, 3 EL Rapsöl, 1 EL mediterrane Gewürzmischung mit Chili, Rosmarin, Salz, Pfeffer

Kohlsprossen-Erdäpfel-Pfanne mit Lachsfilets

Zubereitung:
Erdäpfel waschen und in einem Topf mit Wasser bedeckt in ca. 20 Minuten weich kochen. Kohlsprossen putzen und waschen, dann in ca. 10 Minuten in leicht kochendem Salzwasser garen. Erdäpfel schälen und in mittelgroße Stücke schneiden. In ein Sieb schütten und mit kaltem Wasser abschrecken.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin leicht braun braten, Gewürze hinzufügen. Dann die Erdäpfelstücke und die Kohlsprossen hinzufügen und kurz mitbraten. Die Lachsstücke zwischen das Gemüse setzen und bei sanfter Hitze heiß werden lassen. Mit einem grünen Salat servieren.

Tags: , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.