Kürbis Gulasch

Zutaten (für 2 Portionen):
300 g Gartenkürbis, 2 Zwiebeln, 3 EL Zuckermais, 500 ml Tomatenstücke in Sauce, 3 EL Rapsöl, 1 EL Paprikapulver edelsüß, 1 TL Paprikapulver scharf, 1 TL Paprikapulver geräuchert, Salz, Pfeffer

Kürbis Gulasch

Zubereitung:
Kürbis schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, längs halbieren und klein würfeln.

In einem Topf das Rapsöl erhitzen. Die Zwiebelwürfel hinzufügen und glasig braten. Die drei Sorten Paprikapulver darüber streuen und nur kurz anbraten lassen, damit das Pulver nicht bitter wird. Die Kürbisstücke dazuschütten und sorgfältig umrühren. Mit den Tomatenstücken in Sauce ablöschen, ev. etwas Wasser ergänzen, salzen und Pfeffern.

15 Minuten dünsten lassen, dann die Maiskörner hinzufügen. Weitere ca. 10 Minuten dünsten lassen, bis der Kürbis gar ist. Mit Olivenbrot servieren.

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.