Archiv für April 2018

Spiegeleier mit Bärlauch

Montag, 23. April 2018

Zutaten (für 2 Portionen):
4 Eier, 1 Handvoll Bärlauchblätter, 1 EL Rapsöl, 1 EL Butter, 1 EL Chiliflocken, Meersalz, frisch gemahlenen Pfeffer

Spiegeleier mit Bärlauch

Zubereitung:
Bärlauchblätter waschen, trocken tupfen und eine Hälfte in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne das Rapsöl erhitzen. Die ganzen Bärlauchblätter im Öl kross braten. Auf ein Küchenkrepp heben und beiseite stellen. Die Butter zum Öl geben und wieder erhitzen. Die Eier hineinschlagen, salzen, pfeffern und braten, bis das Eiweiß gestockt ist. Mit den Chiliflocken und den Bärlauchstreifen auf zwei Tellern anrichten und mit den krossen Bärlauchblättern dekorieren.

Couscous mit Rohnen (rote Rüben)

Montag, 23. April 2018

Zutaten (für 2 Portionen):
2 kleinere Rohnen, 80 g Instant-Couscous, 4 große Datteln ohne Kern, 50 g Schafskäse, 5 frische Bärlauchblätter, je 1 EL Oliven- und Limonenöl, 2 KL Harissa, Meersalz, frisch gemahlenen Pfeffer

Couscous mit Rohnen (rote Rüben)

Zubereitung:
Rohnen (rote Rübe, rote Beete) waschen und tropfnass in Alufolie einwickeln. Im Backofen bei 180° C Heißluft je nach Größe 60 Minuten backen, bis sie bissfest weich sind.

Couscous mit der doppelten Menge kochenden Wassers übergießen und ausquellen lassen. In der Zwischenzeit die Datteln zuerst in Streifen, dann in kleine Würfel schneiden. Bärlauchblätter waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Schafskäse ebenfalls klein würfeln.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Rohnenwürfel hinzufügen und kurz anbraten. Datteln beifügen und kurz mitrösten. Mit den Gewürzen abschmecken. Den fertigen Couscous und das Limonenöl untermischen. Auf zwei Teller verteilen, die Schafskäsewürfel und den Bärlauch obenauf geben.