Lachsauflauf

Zutaten:
600 g gekochte, geschälte Erdäpfel, 1 kleine rote Zwiebel, 400 g geräucherter oder gebeizter Lachs in 3 mm dünnen Scheiben, 1 Bund Dill, 200 ml Schlagobers (Sahne), 200 ml Milch, 3 Eier, etwas Butter, Meersalz, Pfeffer aus der Mühle

Lachsauflauf roh

Zubereitung:
Erdäpfel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden, im Fett glasig dünsten. Schlagobers mit der Milch und den Eiern verquirlen. Dill klein schneiden. In einer ofenfesten Auflaufform zuerst eine Schicht Erdäpfelscheiben legen, darauf den Lachs, dann die Zwiebelwürfel und etwas Dill. Diese Schichtung wiederholen, bis die Zutaten aufgebraucht sind, mit einer Schicht Erdäpfel aufhören. Die Eierschlagobersmilch über den Auflauf schütten und mit Butterflöckchen belegen. Im 175 ° C vorgewärmten Backofen mit Heißluft ca. 45 Minuten backen.

Lachsauflauf fertig

Lachsauflauf aufgeschnitten
Lachsauflauf aufgeschnitten

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.