Giersch-Bärlauch-Pistazien-Pesto

Zutaten (6 Portionen):
2 große Bunde Giersch, 1 Handvoll Bärlauch, 50 g Pistazienkerne, 1 Zitrone, Olivenöl, 2 EL Pistazienöl, 1 EL Limonenöl, 1 TL grobkörniges Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer

Giersch-Bärlauch-Pistazien-Pesto

Zubereitung:
Giersch- und Bärlauchblätter von den Stielen befreien, sorgfältig waschen, dabei die schlechten entfernen und wegwerfen. Bärlauch grob hacken und mit dem Giersch in den Mixeraufsatz einer Küchenmaschine geben. Die Pistazienkerne, Saft der Zitrone und das Salz hinzufügen. Pfeffer darüber mahlen. Oliven-, Pistazien- und Limonenöl dazugeben. Alles zu einer groben Paste verarbeiten. Ggfs. mehr Olivenöl beifügen, wenn die Paste zu trocken erscheint.

Tags: , , , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.