Couscous Nockerln mit Bärlauch

Zutaten (für 2 Portionen):
70 g Instant Couscous, 1 Ei, 10 Blättchen Bärlauch, 1 TL Instant Gemüsebrühe, 1 EL Rapsöl

Couscous Nockerln mit Bärlauch

Zubereitung:
Doppelte Menge Wasser als Couscous in einem Topf aufkochen lassen. Die Gemüsebrühe einrühren, danach den Couscous einstreuen, mit der Gemüsebrühe vermengen. Vom Herd nehmen und ca. 10 Minuten quellen lassen.

Bärlauchblättchen waschen, die dicken Stiele entfernen, dann in schmale Streifen schneiden. Zusammen mit dem Ei zum fertigen Couscous geben. Alles gründlich vermischen. Eine ofenfeste Form mit dem Rapsöl einschmieren. Aus der Couscousmasse Nockerln formen und in die Form setzen.

Die Nockerln im Backofen bei 180° C ca. 20 Minuten backen, bis die Oberfläche kross und leicht braun ist. Zu einer cremigen Sauce (zB. Frühlingszwiebel-Schafskäse-Ragout) servieren.

Couscous Nockerln mit Frühlingszwiebel-Schafskäse-Ragout

Tags: , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.