Mit ‘Schokolade’ getaggte Artikel

Gewürz-Konfekt

Dienstag, 06. Dezember 2011

Zutaten:
125 g Butter, 100 g Staubzucker, 1 P. Vanille-Zucker, 125 g geriebene Bitter-Schokolade, 125 g geriebene, geröstete Haselnüsse, 75 g kandierten Ingwer, 2 TL Zimt, je 1/2 TL Nelkenpulver und Piment, 1 Msp. Kardamom, Piment und Chilipulver, 1 EL Zuckerrohrschnaps wie zB Pitú, Pralinenförmchen, Nonpareilles zum Wälzen

Gewürz-Konfekt

Zubereitung:
Den kandierten Ingwer in sehr kleine Würfel schneiden. Die Butter schaumig rühren, nach und nach Staubzucker, die Ingwerwürfel und den Vanille-Zucker unterrühren. Die geriebene Schokolade und Haselnüsse mit dem Pit√∫ unter die Butter-Zuckermasse rühren. Die Masse eine Zeitlang kühl stellen, danach kleine Kugeln formen, in den Nonpareilles wälzen und in Pralinenförmchen setzen. Den fertigen Gewürz-Konfekt in einer Blechdose bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

Mokka Pralinen

Sonntag, 12. Dezember 2010

Zutaten:
125 g Butter, 125 g Staubzucker, 250 g geriebene Bitter-Schokolade, 3 cl starker Mokka, 1 EL fein gemahlenen Kaffee, 1 EL Mozart-Gold-Likör, etwas Kakaopulver, Pralinenförmchen

Mokka Pralinen

Zubereitung:
Die Butter schaumig rühren, nach und nach Staubzucker, den Mokka, Mozartlikör und den gemahlenen Kaffee unterrühren. Zuletzt die geriebene Schokolade untermengen. Die Masse eine Zeitlang kühl stellen, danach kleine Kugeln formen, im Kakaopulver wälzen und in Pralinenförmchen setzen. Die fertigen Mokka Pralinen in einer Blechdose bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

Mokka Pralinen mit Zuckerstern