Mit ‘Olivenbrot’ getaggte Artikel

Brot-Salat

Samstag, 19. Januar 2013

Zutaten:
3 Scheiben altbackenes Olivenbrot, 1 Tomate, 1 EL Kapern (mit etwas Lake), 5 kleine schwarze Oliven ohne Kern, 1 Knoblauchzehe, 1 Blatt Salbei, 1 EL gutes Olivenöl, 1 EL Balsamico-Essig, 1 TL Limonenöl, Fleur de Sel, Zitronenpfeffer

Brot-Salat vor dem Durchziehen

Zubereitung:
Olivenbrot in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Tomate waschen, halbieren, Stielansatz entfernen und dann würfeln. Mit den Brotwürfeln vermengen.

Oliven in kleine Stücke schneiden. Knoblauchzehe schälen. Salbeiblatt waschen, trocken tupfen und klein schneiden.

Aus den Ölen, dem Essig, Fleur de Sel und Zitronenpfeffer eine sämige Marinade rühren.

Oliven, Kapern mit der Lake und die Marinade mit dem Brot-Tomatengemisch vermengen. Knoblauch darüber pressen und alles vorsichtig und sorgfältig miteinander mischen. Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Brot-Salat essfertig
Brot-Salat im Bild vorne rechts