Butterkeks

Zutaten:
250 g Weizenmehl, 250 g Weizenvollkornmehl, 250 g Butter, 200 g Staubzucker, 3 Eier, 1 Spritzer Zitronensaft

Butterkeks

Zubereitung:
Butter, Zucker, 2 Eier und Zitronensaft mit dem K-Haken der Kenwood-Küchenmaschine bei Stufe 5 drei Minuten verrühren. Bei niederer Stufe die beiden Mehlsorten zugeben und kurz durchrühren. Den Teig eine Zeitlang kühl stellen. Dünn ausrollen, beliebige Formen ausstechen. Das verbliebene Ei trennen, das Eigelb mit etwas Wasser verrühren, die Kekse damit bestreichen und verzieren. Bei 150°C Heißluft ca. 20 Minuten backen. Die fertigen Kekse in einer gut schließenden Blechdose bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

Tags: , , ,

Eine Antwort zu “Butterkeks”

  1. rm53 sagt:

    Variationen/Verbesserungen:
    – Dinkelmehl statt Weizen
    – Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen und in Scheiben schneiden
    – statt Staubzucker Feinkristallzucker, das verkürzt die Rührzeit auf die angegebene Zeit – mit Staubzucker dauert es viel länger

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.