Mit Anchovis gefüllte Reisbällchen

Zutaten (2 Portionen):
60 g gekochter Jasminreis, 6 Anchovis, 2 EL Bresso mit grünem Pfeffer, Schwarzkümmelsamen

Mit Anchovis gefüllte Reisbällchen

Zubereitung:
Reis mit dem Bresso gründlich verkneten. Masse in 6 gleiche Teile teilen. In jeweils einen Teil eine halbe Anchovis drücken, ein Bällchen formen und in Schwarzkümmel wälzen. Je 3 Bällchen auf einen Vorspeisenteller setzen.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.