Gebratener grüner Spargel mit Thai-Rührei

Zutaten (2 Portionen):
250 g grüner Spargel, 3 Eier, etwas Schnittlauch, 1 EL grüne Thai-Paste, 3 EL Olivenöl, 1 Prise Zucker, Meersalz

Gebratener grüner Spargel mit Thai-Rührei

Zubereitung:
Spargel waschen und die holzigen Enden abbrechen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in dünne Röllchen schneiden. Eier in einer Schüssel aufschlagen. Mit der Hälfte der Schnittlauchringe und der Thai-Paste verrühren.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Spargel hinzufügen, Zucker darüber streuen und bei sanfter Hitze ca. 10 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden. In den letzten 4 Minuten den Spargel in eine Hälfte der Pfanne schieben.

In den anderen Teil das Eigemisch hineinschütten, an der Unterseite stocken lassen, dann mit einem Pfannenheber zerteilen und cremig braten lassen. Spargel und Rührei auf zwei Teller verteilen und mit dem restlichen Schnittlauch bestreut servieren.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.