Erdäpfel-Porree-Suppe

Zutaten (2 Portionen):
5 mehligkochende Erdäpfel, 1 Stange Porree, 1 Knoblauchzehe, 1 Becher Crème fraîche oder Sauerrahm, 500 ml Gemüsebrühe, 2 EL Olivenöl, 1 EL französische Suppengewürzmischung, Fleur de Sel, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Erdäpfel-Porree-Suppe

Zubereitung:
Knoblauchzehe schälen und ggfs. den grünen Keim entfernen. Erdäpfel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Von der Porreestange den Wurzelansatz und die obersten, dunkelgrünen harten Teile abschneiden. Dann in schmale Ringe schneiden, in ein Sieb schütten und gründlich waschen.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Porree dazugeben und etwas andünsten. Knoblauch darüber pressen. Erdäpfelstücke hinzufügen und kurz mitbraten. Gemüsebrühe samt Gewürzen hineingießen. Die Suppe sanft köcheln lassen, bis die Erdäpfel weich sind.

Im Mixeraufsatz einer Küchenmaschine pürieren. 1/2 Becher Crème fraîche unterrühren. In Suppentellern mit einem Klecks Crème fraîche servieren.

Tags: , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.