Kohlrabi-Mini-Kräuterseitlinge-Bowle mit Couscous

Zutaten (2 Portionen):
1 großen Kohlrabi, 100 Mini-Kräuterseitlinge, 50 g Instant-Couscous, 1 rosa Zwiebel, 4 fermentierte Knoblauchzehen, 50 g Bresso mit grünem Pfeffer, 2 EL Rapsöl, 1 EL Limonenöl, Zitronen-Thymian, Rosmarin, mediterranes Gewürzsalz, Harissa

Kohlrabi-Mini-Kräuterseitlinge-Bowle mit Couscous in der Pfanne

Zubereitung:
Couscous mit der doppelten Menge kochenden Wassers übergießen und zugedeckt ausquellen lassen. Kohlrabi schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Mini-Kräuterseitlinge putzen und teilen, größere Pilze in kleiner Stücke schneiden.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel hinzufügen und glasig braten lassen. Kohlrabi, Pilze und alle Gewürze unterrühren. Kurz weiter braten, dann mit etwas Wasser ablöschen. Weiter sanft köcheln lassen, bis die Pilze und der Kohlrabi gar sind. Bresso einrühren und nachwürzen. Couscous mit Limonenöl beträufeln und mit Harissa würzen. Auf zwei Bowles verteilen und sofort in Bowles servieren.

Kohlrabi-Mini-Kräuterseitlinge-Bowle mit Couscous auf dem Teller

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.