Ragout aus Kürbis und Mini-Kräuterseitlingen

Zutaten (für 2 Portionen):
800 g Muskat-Kürbis, 200 g Mini-Kräuterseitlinge, 1 Zwiebel, 5 EL Crème Fraîche, 2 EL Rapsöl, 2 KL Marrocan afrikanische Gewürzmischung

Ragout aus Kürbis und Mini-Kräuterseitlingen

Zubereitung:
Kürbis schälen, Kerne und Fasern entfernen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Mini-Kräuterseitlinge putzen und teilen, größere Pilze längs teilen.

In einer Pfanne das Rapsöl erhitzen, die Zwiebelwürfel hinzufügen und glasig dünsten. Pilze einstreuen und etwas anrösten, bis sie zu duften beginnen. Die Kürbiswürfel untermischen und bei kleiner Flamme sanft gar dünsten lassen. Crème Fraîche vorsichtig unterheben und das Ganze wieder heiß werden lassen.

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.