Avocado Couscous

Zutaten (für 2 Portionen):
1 reife Avocado, 150 g Instant-Couscous, 1 kleine reife Mango, 10 St Cocktail-Tomaten, 1 kleine Zwiebel, 1/2 Zitrone, 200 ml Gemüsebrühe, 200 g griechischen Joghurt, 1 TL Chili-Öl, 1 TL Limonenöl, Chili-Pulver, Koriander, Pfeffer, Salz

Avocado Couscous

Zubereitung:
Cocktail-Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen, halbieren, sehr klein würfeln. Zitrone auspressen. Mango schälen, in schmalen Scheiben vom Kern schneiden, dann klein würfeln. In einer Schüssel beiseite stellen.

Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale kratzen. Avocadofleisch und Zwiebel in eine Schüssel geben, Zitronensaft darüber träufeln, Gewürze hinzufügen und sorgfältig miteinander vermengen. Die Avocado dabei etwas zerkleinern.

Gemüsebrühe aufkochen lassen. Couscous einrühren und von der Herdplatte nehmen. 5 Minuten quellen lassen, dann das Avocado-Gemisch und die Tomatenhälften vorsichtig einrühren. Weitere 5 Minuten quellen lassen.

Joghurt glatt rühren. Chili- und Limonenöl in das fertige Couscous vorsichtig einrühren. Mit dem Joghurt und den Mangowürfeln servieren.

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.