Gefüllte Spitzpaprika

Zutaten (für 2 Portionen):
100 g Schafskäse, 2 Stück Spitzpaprika, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Rapsöl, 1 TL mediterrane Gewürzmischung, Salz und Pfeffer

Gefüllte Spitzpaprika

Zubereitung:
Spitzpaprika waschen, trocken tupfen und quer halbieren. Kerne, Kerngehäuse und die weißen Trennwände vorsichtig entfernen.

Knoblauchzehe schälen. Schafskäse in kleine Würfel schneiden. Die Schafskäsewürfel mit den Gewürzen und dem darübergepressten Knoblauch sorgfältig vermengen. Die Würfel in die Spitzpaprikahälften füllen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Die gefüllten Spitzpaprikahälften hineinsetzen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten braten lassen. Die Paprikahälften sollten noch leicht bissfest sein.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.