Archiv für November 2017

Kohlrabiblätter-Tomaten-Lachs-Sauce

Mittwoch, 15. November 2017

Zutaten (2 Portionen):
Blätter von 1 Kohlrabi, 1 kleine Ochsenherztomate, 1 kleines gebratenes Lachsfilet, 1 Schalotte, 1 Tasse Tomatenstücke, 2 EL Olivenöl, mediterranes Gewürzsalz, Pfeffer aus der Mühle

Kohlrabiblätter-Tomaten-Lachs-Sauce Zutaten

Zubereitung:
Kohlrabiblätter waschen, trocken schütteln und mit den Stielen klein schneiden. Tomate waschen und klein würfeln. Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Lachsfilet in kleine Stücke schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte hinzufügen und glasig braten. Tomaten und Kohlrabiblätter hinzufügen. Bei kleiner Hitze 10 Minuten dünsten lassen. Lachsstücke einrühren und einige Minuten weiter garen lassen, bis die Sauce heiß und sämig ist. Mit gekochtem Reis oder Nudeln servieren.

Kohlrabiblätter-Tomaten-Lachs-Sauce

Chili-Nudel-Törtchen

Mittwoch, 15. November 2017

Zutaten (2 Portionen):
100 g gekochte Chili-Nudeln, 6 schwarze Oliven, 2 KL Seelachsschnitzel, 100 g Schafskäse, 1 Ei, etwas gemahlenen Rosmarin, schwarzen Pfeffer aus der Mühle

Chili-Nudel-Törtchen

Zubereitung:
Chili-Nudeln klein schneiden. Oliven und Schafskäse klein würfeln. Salbeiblätter waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Anchovis entölen und in kleine Streifen schneiden. Mozzarella in kleine Würfel schneiden.

Alle Zutaten in einer Schüssel gut mischen. 2 EL von den Schafskäsewürfeln beiseite stellen. Die Masse auf 4 kleine Auflaufförmchen verteilen und mit den Schafskäsewürfeln bestreuen. Im Ofen bei 180°C ca. 20 backen, bis das Ei gestockt und die Schafskäsewürfel leicht gebräunt sind.