Mit ‘Ziegenkäse’ getaggte Artikel

Bärlauch-Ziegenkäse-Soufflé

Montag, 13. April 2009

Zutaten:
50 g Butter, 50 g Mehl glatt, 250 ml Milch, 6 EL gekochter u. passierter Bärlauch, 3 Eier getrennt, 6 Ziegenkäsekugeln à 10 g, Salz, Pfeffer, Muskat, Butter für die 6 Förmchen

Bärlauch-Ziegenkäse-Soufflé

Zubereitung:
Butter schmelzen, Mehl einrühren ohne Farbe nehmen lassen, Milch aufgießen und so lange unter Rühren kochen, bis sich der Teig vom Topf löst. Die Masse etwas auskühlen lassen. Backofen auf 180° C vorheizen, Förmchen einfetten. Den gut ausgedrückten, passierten Bärlauch und die Dotter in die überkühlte Masse rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat gut abschmecken. Eiweiß mit ein wenig Salz zu Schnee schlagen und unter die Masse heben. Förmchen halb mit der Bärlauchmasse füllen, eine Ziegenkäsekugel drauf setzen, mit Bärlauchmasse auffüllen. Im Wasserbad 25 Minuten im Rohr backen.