Gebackene Wassermelone mit Feta und Oliven

Zutaten (2 Portionen):
300 g Wassermelonenfleisch, 100 g Feta, 8 schwarze Oliven ohne Kern, 3 kleine bunte Paprika, 1 Handvoll Basilikumblätter, 1 EL Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, 1 TL mediterrane Gewürzmischung, Chilipulver, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Gebackene Wassermelone mit Feta und Oliven roh

Zubereitung:
Melonenfleisch in mundgerechte Stücke, Oliven in Ringe und Feta in kleine Würfel schneiden. Paprikas waschen, Kerne und weiße Trennwände entfernen, dann in Streifen schneiden. Alle geschnittenen Zutaten in eine ofenfeste Form geben.

Zitronensaft, Olivenöl und alle Gewürze zu einer Marinade verrühren. Das Gemisch in der Form mit der Marinade vermengen. Im Backofen bei 180°C Heißluft 20 Minuten backen. Auf zwei Teller verteilen und mit den Basilikumblättern garnieren. Mit Tortillachips servieren.

Gebackene Wassermelone mit Feta und Oliven

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.