Mit Feta gefüllte Spitzpaprika

Zutaten (2 Portionen):
4 Spitzpaprika, 200 g Feta, Olivenöl, mediterrane Gewürzmischung und Salz

Mit Feta gefüllte Paprika

Zubereitung:
Paprika waschen, Deckel abschneiden und Kerne entfernen. Feta in Würfel schneiden und in den Gewürzen wälzen. Die Würfel vorsichtig in die Paprika stopfen und die Deckel mit je 2 Zahnstochern fixieren.

Eine ofenfeste Form mit den Olivenöl bestreichen. Paprika hineinlegen und bei 180°C Umluft 30 Minuten backen. Mit gebackenen Erdäpfeln servieren.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.