Happy New Year Muffins

Zutaten (für 24 Mini-Muffins):
50 g Räucherlachsschnitzel in Öl, 150 g geriebene Kürbiskerne, 100 g Weizenvollkornmehl, 90 g weißes Mehl, etwas sprudelndes Mineralwasser, 2 TL Backpulver, 150 g Joghurt, 2 Eier, 50 ml Rapsöl, 1 TL Rosmarinöl, rote, gelbe und blaue Lebensmittelfarbe, 48 Paperförmchen für kleine Muffins

Mini Happy New Year Muffins Zutaten

Zubereitung:
Die Vertiefungen der Mini-Muffinform mit je 2 Paperförmchen auskleiden.

Aus dem weißen Mehl mit etwas Rapsöl und dem Mineralwasser samt etwas Salz einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig dritteln. Jedes Drittel mit einer anderen Farbe verkneten. Aus dem roten Teig 8 Herzen, aus dem gelben 8 Pilze und aus dem blauen 8 Karos ausstechen.

Mehl, geriebene Kürbiskerne und Backpulver mischen. Joghurt mit dem Öl und wenig Salz verquirlen. Eier mit den Lachsschnitzeln unterrühren. Die trockenen Zutaten rasch mit den feuchten vermengen. Jeweils 1 EL Teig in eine Vertiefung füllen, darauf jeweils 1 Herz, Pilz oder Karo sanft andrücken.

Im Backofen bei 150° C Heißluft ca. 25 Minuten backen. 5 Minuten im Blech ruhen lassen. Danach herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Mini Happy New Year Muffins fertig

Making of in Storehouse:Happy New Year Muffins

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.